Karten


Die Rad- und Wanderkarte der Nationalparkregion MeinWegDie Rad- und Wanderkarte der Nationalparkregion MeinWeg

Per Rad und zu Fuß durch den MeinWeg
Frisch aus der Druckpresse liegen nun eine grenzüberschreitende Rad- und eine Wanderkarte bereit, die die Orte Wassenberg, Wegberg, Roerdalen und Roermond für Wanderer und Radfahrer miteinander verbindet.

Die Fahrradkarte führt durch die schönsten Landschaften der Nationalparkregion entlang des praktischen Knotenpunktesystems. Die Wanderkarte beinhaltet Rundwanderwege zu den Themen Natur und Kultur in den einzelnen Gemeinden. So führen z. B. Themenrouten entlang der kulturhistorischen Besonderheiten der Nationalparkregion. Beschreibungen der Rundwanderwege sind außerdem im Internet downloadbar für die Kulturhistorischen Routen »weiter und die NaturGenussRouten »weiter.
Begleithefte zu den beiden Karten informieren zudem über die wunderbare Region und der gemeinsamen deutsch-niederländischen Kulturgeschichte des Meinwegs. Alle Routen werden in Kürze ferner als GPX-Download unter »www.fahrrad-buecher-karten.de angeboten.
Die Karten sind erhältlich im Buchhandel, Radkarte: ISBN 978-3-87073-507-4, Wanderkarte: ISBN 978-3-87073-508-1. Preis je 7,95 €


Angebot für Wiederverkäufer

30 % Rabatt auf den gebundenen Ladenverkaufspreis von 7,95 €


Radfahren und Wandern

Kaum eine Naturregion lädt so zum Radfahren oder Wandern ein wie der Meinweg. Mit seiner einzigartigen Terrassenlandschaft und eingebettet zwischen zwei Wasserläufen stellt das Gebiet seit Jahrhunderten eine Kulturlandschaft dar, die von den Menschen geprägt wurde und ihre Anrainer gleichermaßen prägt.
» weiter

Kulturhistorische Routen

In den vier Gemeinden der Nationalparkregion MeinWeg wurden mit Hilfe der Heimatvereine Rundwanderwege entlang der kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten und Elemente entwickelt, die entweder einen Bezug zum Meinweg haben, touristisch interessant oder von hoher historischer Bedeutung sind.
» weiter

NaturGenussRoute

In den vier Gemeinden der Nationalparkregion MeinWeg wurden mit Hilfe der Projektpartner Rundwanderwege durch die reizvollste Natur und Landschaft entwickelt oder schon vorhandene Wanderrouten aufgenommen. Die Rundwanderwege sind zwischen 5 und 13 km lang und starten bzw. enden immer an Einkehr- und Parkmöglichkeiten.
» weiter